Menu

Feuerbestattung

Die Feuerbestattung ist mittlerweile die am häufigsten gewünschte Bestattungsart.

 

Der Verstorbene wird im Sarg zur Einäscherung ins Krematorium überführt. Wenn es Ihr Wunsch ist, können Sie bei der Kremierung dabei sein. Auch der Abschied durch eine Trauerfeier ist möglich.

Es  gibt zwei Varianten:

 

  • Die Trauerfeier findet am Sarg, vor der Kremierung statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt dann zu einem späteren Zeitpunkt oder in aller stille.

 

  • Die Trauerfeier findet nach der Kremierung an der Urne statt, hier kann die Beisetzung gleich im Anschluss erfolgen.

 

 

Tags

Willkommen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Bestattungsinstitut. Sie sind aus dem traurigen Anlass heraus auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Bestattungsinstitut, dass Sie und Ihre Familie ganz individuell unterstützt den letzten Weg eines geliebten Menschen zu gestalten.

 

Stöbern Sie ein wenig durch unsere Internetseiten oder rufen Sie uns direkt an, vereinbaren Sie einen Termin mit uns, entweder in unseren Büroräumen, die zentral im Einzugsgebiet der Stadtteile Hoheluft, Eimsbüttel, Niendorf und Eppendorf liegen oder wir kommen zu Ihnen ins Haus um alles in Ruhe zu besprechen.

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.